vor 2 Wochen
Stellenanzeige

Ihre Aufgaben


  • Betreuung eines eigenständigen SAP HCM Systems mit den Schwerpunkten Personaladministration (PA), Organisationsmanagement (OM), Personalabrechnung (PY) und Personalzeitwirtschaft (PT)
  • Sicherstellung des produktiven Einsatz des Systems ggf. mit Unterstützung durch einen AMSSupport
  • Aufnahme neuer Anforderungen der HR-Organisation und Implementierung neuer Lösungen mittels Customizing und Steuerung von Entwicklungen
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des IT-Applications Teams und Abstimmung aller Anpassungen
  • Steuerung externer Dienstleister im Umfeld des SAP HCMs und Umsetzung von SAP HCMProjekten
  • Planung und Durchführung von Anwenderschulungen

Ihre Qualifikationen


  • Abgeschlossenes Studium, bestenfalls im Bereich der Wirtschaftswissenschaften und/oder der (Wirtschafts-)Informatik 
  • Erste Berufserfahrung als SAP HCM Berater, idealerweise mit ähnlichem Aufgabenschwerpunkt
  • Expertenkenntnisse in SAP HCM sowie erprobte und praxisbezogene Kenntnisse in Support, Customizing und Entwicklung
  • Kenntnisse und Zertifizierungen in ITIL sind wünschenswert
  • Analytisches Denken und hohe Problemlösungskompetenz
  • Konzeptionelle Herangehensweise, ausgeprägtes Kommunikationsvermögen sowie Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse

Ihre Vorteile


  • Als Teil eines offenen und dynamischen Teams mit flachen Hierarchien arbeiten Sie in einem standortübergreifenden Netzwerk mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Es erwartet Sie eine äußerst interessante Position in einem nachhaltig agierenden Unternehmen, dessen Kultur durch Flexibilität und Eigenverantwortung geprägt ist
  • Neben einem attraktiven Entgelt bietet SolarWorld Ihnen:
    • flexible, familienfreundliche Arbeitsbedingungen (z.B. die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten und/oder individuelle Teilzeitmodelle)
    • Urlaubsanspruch von bis zu 30 Tagen
    • Mitarbeitervergünstigungen diverser Art, z.B. Kantine inklusive Zuschuss zum Essen
    • Mitarbeiterevents
    • Mitarbeiterangebote zur Gesundheitsförderung, wie innerbetriebliche Sportkurse, Angebote durch die Physiotherapie, etc.