Stellenanzeige

Ansprechpartner für über 219.000 Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck rund 1.000 Mitarbeiter_innen mit einem guten Betriebsklima eine moderne Dienstleistungs-, Genehmigungs-, Ordnungs- und Aufsichtsbehörde bestens zu erreichen mit dem ÖPNV, über Autobahnanbindung und zwei Bundesstraßen

Wir

arbeiten schnell, serviceorientiert und bürgernah haben eine eigene Kinderferienbetreuung und Betriebssport verfügen über eine Kantine haben attraktive Gemeinschaftsveranstaltungen sowie vieles mehr und

freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das Referat 15 - Informationstechnik - hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Informatiker/-in (FH) oder Verwaltungsinformatiker/-in (m/w/d) zu besetzen
- Referenz-Nr. 2020/15/76-3 -

Die Stelle ist aus dienstlichen Gründen nicht teilzeitfähig.


  • Anwendungsbetrieb und Weiterentwicklung eAkte/DMS/Archivierung auf der Basis enaio von Optimal Systems
  • Administration und Monitoring aller Komponenten des IT-Sicherheitsgateways
  • Mitarbeit beim Betrieb, der Weiterentwicklung und Optimierung der IT-Sicherheit und des Informationssicherheitsmanagementsystems
  • Administration und Optimierung Exchange-Server
  • Softwarebereitstellung und Verteilung für PCs, Laptops und Tablets mittels baramundi
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Mobile Device Management (MDM)
  • Anwenderbetreuung und 1st/2nd Level Support

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium in Informatik oder Fachinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte, durch praktische Arbeit nachgewiesene Erfahrungen und Kenntnisse in folgenden Bereichen: Microsoft Windows Server 2012 und höher und Microsoft Exchange Automatisierte Softwareverteilung, Dokumentenmanagement und elektronischer Archivierung, Informationssicherheitsmanagementsysteme auf der Basis ISIS12, ISO 27001
  • Grundlagenkenntnisse und Bereitschaft diese zu vertiefen hinsichtlich: Softwareverteilung, Dokumentenmanagementsysteme, technische Informationssicherheit
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12 BayBesG
  • Großraumzulage
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Betriebsrente)
  • ein gutes Betriebsklima in einer angenehmen Teamatmosphäre
  • einen großzügigen Gleitzeitrahmen


Bewerben